Human Technology Interface 2014, Land Steiermark

Gewinner Kategorie wirtschaftliche Anwendungen

Das Forscherteam rund um Univ.-Prof. Dr. Thomas Pieber und DI Dr. Peter Beck von HEALTH, dem Institut für Biomedizin und Gesundheitswissenschaften der JOANNEUM RESEARCH, erhielt im Mai 2014 den Forschungspreis „HTI: Human-Technology-Interface“ des Landes Steiermark in der Kategorie „Wirtschaftliche Anwendungen“ für die Entwicklung von GlucoTab.


„Das ist eine fantastische Auszeichnung für unsere Arbeit“, freute sich Pieber. Beck dankte dem interdisziplinären Team aus Krankenschwestern, Ärzten und Technikern.

Überreicht wurde der Preis vom steirischen Wissenschafts- und Forschungslandesrat Mag. Christopher Drexler. „Diese beispielhafte Kooperation verschiedener Forschungseinrichtungen macht die Stärke des steirischen Forschungsstandortes aus“, erklärte der Landesrat.

http://www.joanneum.at/de/health/aktuelles/news/news-detail/article/forschungspreis-hti-human-technology-interface.html

0